Neue YouTube Filme

Alle Infos über die aktuellsten Projekte, Kampagnen, Reisen, Exkursionen u.a.

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
horstartur
Profi
Profi
Beiträge: 718
Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Neue YouTube Filme

Beitrag von horstartur » 29 Nov 2019 13:52

vor 3 Tagen habe ich meinen Film zu Nachttauchgängen in Abu Dabbab (Okt. 2019) auf YouTube hochgeladen. Dabei geht es ja vor allem um den Zweck (Fluoreszenz und Umweltschutz) und weniger um schöne Bilder. > https://youtu.be/qQAhLN3AyQU https://youtu.be/qQAhLN3AyQU
Recht selten ist aber die Schildkröte in Nahaufnahme (ab Minute 4:07) und der Rotfeuerfich, der sich "überschätzt" hat (ab Minute 9:54).

Gestern habe ich meinen Film vom Tag hochgeladen. Das ist kein spektakuläres Machwerk. Mir ging es aber darum, in einem survey zu zeigen, wieviel Korallen geschädigt sind. Und das auch weit von der Küste entfernt. Die meisten Tauchenden werden das garnicht bemerken. Aus 5-10 Meter Entfernung sieht man das auch nicht. Das ist auch meine einzige "Entschuldigung"zur Qualität des Films, dass ich das als Biologe bewußt sehe, im Vergleich zu echten Profi-Aufnahmen. Wer will in solchen Meisterwerken schon tote Korallen sehen. Ist recht ermüdend.
Ich mußte mich erst mal in das neue recht anspruchsvolle Programm Final Cut Pro X einarbeiten.
https://youtu.be/CGnYDzoGj0Y https://youtu.be/CGnYDzoGj0Y

Viele Grüße
Horst Grunz

zur Information:
Herbert Frei hat einen lesenswerten Bericht (Seiten 50-51) in der neuesten Ausgabe des VDST Tauchermagazins Sporttaucher (Nr.6) über unseren gemeinsamen Workshop im Mai 2018 bei SUBEX in Sahl Hasheesh veröffentlicht. Darin bezeichnet er mich als deutschen Fluoreszenz-Papst (so weit würde ich in einer Selbstbeweihräucherung nicht gehen). Unbestritten ist aber, dass Herbert der Papst unter den Unterwasser-Fotografen ist mit seiner über 40jährigen Foto-Taucherfahrung. Das gesamte Heft kann man unter diesem Link lesen > https://www.vdst.de/ueber-uns/wichtig/sporttaucher/ https://www.vdst.de/ueber-uns/wichtig/sporttaucher/
Dieser Link ist für die Leute gedacht, die nicht wie die Mitglieder des VDST (insgesamt 80.000) ein gedrucktes Exemplar erhalten.
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/

Nautilus
Profi
Profi
Beiträge: 282
Registriert: 07 Jul 2007 20:25

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von Nautilus » 01 Dez 2019 13:55

Vielen Dank für den Link, lieber Horstartur.

Benutzeravatar
horstartur
Profi
Profi
Beiträge: 718
Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von horstartur » 02 Dez 2019 13:53

Hallo Nautilus,

Du warst ja schon auf Aldabra.
Gerade habe ich auch den langjährigen Sechellenexperten und Taucher Rober( Dr. Robert Hofrichter) angeschrieben, mit dem ich 2x auf den Seychellen unterwegs war. Mit ihm zusammen hatte ich damals auch die Leiterin der Naturschutzbehörde besucht, die auch Aldabra verwaltet.

Schon längere Zeit denke ich über eine Möglichkeit nach, Aldabra zu besuchen.
Nach 3 Galapagosaufenthalten läge es nahe, auch dort die endemischen Riesenschildkröten als Vergleich zu filmen. Weiterhin ist bekanntlich Aldabra als größtes Atoll weltweit ein einmaliges Tauchgebiet. Abschreckend wirkt der hohe Reisepreis für viele Tauchende, auch für mich. Bei entsprechender Promotion wird man durchaus zahlungskräftige Tauchende finden, wenn man das möglichst bald ankündigt. Mir schrieb gerade jemand, er würde lieber an 1 außergewöhnlichen als an zwei alltägliche Reisen (insgesamt der gleiche Preis) teilnehmen. Eine solche Reise würde sich ja an besonders engagierte Tauchende richten. Sowas macht man nur einmal im Leben. Bekanntlich umfaßt das Interessensgebiet nicht nur Tauchen, sondern auch das weltweit einmalige Landangebot als UNESCO-Naturerbe. Selbst "Strömungstaucher" (im Channel 50 km Geschwindigkeit) kämen auf ihre Kosten.
Man muß bedenken, dass man auch bei einem 3-wöchigen Aufenthalt auf dem Galapagos-Archipel nicht billiger wegkommt. Auch reine Tauchreisen zu den Inseln Woolf und Darwin (Hammerhaie) alleine sind schon teuer genug.
Meine 3 Aufenthalte waren immer ausgebucht. In diesem Falle konnte ich mir das leisten, weil ich dort dienstlich als Biologe unterwegs war. Ich kannte auch den Direktor der Charles Darwin Foundation in Puerto Aurora (Direktor der Forschungsstation) und eine Fach-Kollegin in Quito. Mit dieser Beratung habe ich daher kleinere Boote gebucht, die den Vorteil hatten, auch die schmalen Buchten anfahren zu können.
Eine entsprechende Ankündigung für Aldabra mit Hinweis auf Vergleichbarkeit mit Galapagos (Riesenschildkröten etc.) wäre ein Anreißer. Die Präsenz von gleichzeitig zwei Experten (Foto und Biologie/Fluoreszenz) wäre weltweit einmalig. Herbert Frei (Fotopapst mit über 40 Jahren Taucherfahrung) wäre für 2021 an einer Teilnahme interessiert. Allerdings wird er und auch ich ohne jegliches Sponsering nicht bereit sein, als Referenten tätig zu werden. Als Kompensation bieten wir ja Expertenwissen aus erster Hand.
Welche Möglichkeit siehst Du, einen solchen Workshop zu organisieren? Wie teuer war damals Deine Reise gewesen (insgesamt mit Flug).

Herzliche Grüße
Horst
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/

Nautilus
Profi
Profi
Beiträge: 282
Registriert: 07 Jul 2007 20:25

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von Nautilus » 04 Dez 2019 00:43

horstartur hat geschrieben:
02 Dez 2019 13:53
Welche Möglichkeit siehst Du, einen solchen Workshop zu organisieren?

Herzliche Grüße
Horst
Lieber Horst,

da müsste man sich mit der Reederei, zu welcher die Maya's Dugong gehört, in Verbindung setzen und die Sache mit denen durchkalkulieren:

https://www.seychelles-cruises.com/about.php?lang=en

https://www.aldabraexpeditions.com/

Es wäre ja auch Promotion für die. Das Schiff fasst maximal 14 Taucher.

Euch beide mit auf der Tour zu haben, wäre natürlich ein Traum, ich würde das auch finanziell mit unterstützen. Wollt Ihr komplett gesponsert mitfahren oder eventuell auch zu einem vergünstigten Preis, wo läge da die finanzielle Schmerzgrenze für Euch?

Zum Preis, der war so um die 12000 Dollar, ab Mahé für die 14 Tage Schiffsreise. Den ganz genauen Preis müsste ich nachschauen.

Ganz liebe Grüße

Nautilus

Benutzeravatar
horstartur
Profi
Profi
Beiträge: 718
Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von horstartur » 04 Dez 2019 11:53

recht herzlichen Dank für diese detailierten Informationen. Ich habe Herbert Frei angeschrieben und erwarte seine Stellungnahme.
Einige Dinge sind vertraulich, die ich nicht im Forum besprechen möchte. Erbitte deshalb Deine Email-Adresse über horst.grunz et uni-due.de.

Liebe Grüsse
Horst
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/

Nautilus
Profi
Profi
Beiträge: 282
Registriert: 07 Jul 2007 20:25

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von Nautilus » 05 Dez 2019 00:12

horstartur hat geschrieben:
04 Dez 2019 11:53
Ich habe Herbert Frei angeschrieben und erwarte seine Stellungnahme.
Einige Dinge sind vertraulich, die ich nicht im Forum besprechen möchte. Erbitte deshalb Deine Email-Adresse über horst.grunz et uni-due.de.

Liebe Grüsse
Horst
Ich glaube Herbert Frei würde mit Begeisterung an einer Aldabra Tour teilnehmen. Ich werde Dir eine Mail schreiben. Hoffentlich klappt es mit der Reise. Liebe Grüße Nautilus

Benutzeravatar
horstartur
Profi
Profi
Beiträge: 718
Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von horstartur » 05 Dez 2019 10:33

Hallo Nautilus,

ohne eine gewisse Selbstbeteiligung wird es auch bei einer Referententätigkeit nicht gehen. Mal sehen, was sich machen läßt.

VG
Horst
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/

Nautilus
Profi
Profi
Beiträge: 282
Registriert: 07 Jul 2007 20:25

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von Nautilus » 05 Dez 2019 15:03

horstartur hat geschrieben:
05 Dez 2019 10:33
ohne eine gewisse Selbstbeteiligung wird es auch bei einer Referententätigkeit nicht gehen. Mal sehen, was sich machen läßt.

VG
Horst
Hallo Horstartur, genau das fürchte ich auch. Die Kosten für eine Aldabrareise sind deutlich höher als für eine Ägyptenreise.

Benutzeravatar
horstartur
Profi
Profi
Beiträge: 718
Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von horstartur » 05 Dez 2019 16:26

Erbitte noch mal Deine Email-Adresse, da ich einige Sachen nicht öffentlich darstellen kann. horst.grunz et uni-due.de
VG
Horst
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/

Nautilus
Profi
Profi
Beiträge: 282
Registriert: 07 Jul 2007 20:25

Re: Neue YouTube Filme

Beitrag von Nautilus » 05 Dez 2019 19:34

horstartur hat geschrieben:
05 Dez 2019 16:26
Erbitte noch mal Deine Email-Adresse, da ich einige Sachen nicht öffentlich darstellen kann. horst.grunz et uni-due.de
VG
Horst
Mail ist unterwegs

Antworten

Zurück zu „top aktuell“