Hilfe, es weihnachtet sehr ...

Informationen, Diskussionen, Infos über Veranstaltungen

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Hilfe, es weihnachtet sehr ...

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 21 Dez 2007 08:41

Liebes Forum,

bevor ich nun für einige Tage nach Preßburg verschwinde und meine guten Wünsche "der Saison" schreibe, muss ich etwas beichten: Ich bin kein großer Freund der kommerzialisierten Weihnachtswelt
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild,
der glitzernden Welt der Geschäftemacherei (so wichtig diese Geschäfte auch für die Konzerne, die Wirtschaft und für die Medien sein mögen) Bild,
der picksüßen Berieselung mit Bing Crosby Bild, die bereits kurz nach Ostern einsetzt (übrigens: Media Markt hat den Osterhasen aktuell in die Weinachtswerbung eingebaut, vielleicht habt ihr es schon gehört ... da heißt es ja ganz klar: ... Ich bin doch nicht blöd, Mann ...),
der Zeit, wo viele nur noch jammern, was für ein Streß das alles sei (warum tun sie sich es dann an, sind wir vielleicht schon durch den medialen Einfluss doch vollkommen verbl..., oh nein, das gehört sich doch nicht, ich schreibe es lieber nicht) ...
und der Zeit, in der sich auch Menschen plötzlich formell alles Gute wünschen, die sich sonst 11,5 oder 11,98 Monate im Jahr zerfleischen Bild.
Ich lebe sehr glücklich damit, dass all das an mir ziemlich vorbeigeht ... Bild

Die Weihnachtszeit allein kann also nicht der wahre Grund dafür sein, dass ich Euch dennoch diese Zeilen schreibe. Was ich damit sagen will: Es kann nicht dieser formelle Grund sein, schnell die so genannten "Seasons greetings" abzuschicken. Natürlich habe ich als Kind Weihnachten geliebt und habe als unverbesserlicher Romantiker nach wie vor diese Bilder im Kopf ... Bild (das ist zumindest etwas Biologie dabei, Männchen und Weibchen und so ...), Bild (Die Rückkehr der Wildtiere, mein Lieblingsprojekt ..., der Elch war tatsächlich dabei ...), Scheemann Bild und Kerzen Bild, ein harmonisches Zuhasue, das ich als Kind genießen durfte Bild und ähnliches mehr ... Bild. Ich gratuliere allen, die es schaffen Weihnachten auf diese Art zu feiern und ihren Kindern möglichst 365 Tage im Jahr eine "heile Welt" zu bieten.

Ich schreibe also nicht deswegen, dass es sich so gehört, sondern weil ich es sehr schätze von Menschen umgeben zu sein, die die Natur lieben und sich ehrlich und aufrichtig für Naturschutz einsetzen, ganz gleich ob es :shark: :shark: :shark: sind, Bild, Bild, Bild, Bild, Bild (Franziska), Bild Bild (Willy, Anfib und all die anderen Herpos ...).

Ich wünsche Euch allen fröhliche und erholsame Weihnachtstage und danach ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2008 mit vielen schönen Naturerlebnissen! Weihnachten kann eine sehr schöne Zeit sein, - doch, und damit sind wir beim Punkt - ist es aber leider nicht für alle. Nicht für alle Menschen, nicht für andere Lebewesen und die pflanzlichen und tierischen Mitgeschöpfe auf dieser Erde, nicht für die Meere und nicht für diesen Planeten an sich und seine natürlichen Kreisläufe.

In diesem Sinn wünsche ich mir und Euch im wahrsten Sinne "besinnliche" und wenig kommerzialisierte Weihnachten.

Bild

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
franziska anderle
Profi
Profi
Beiträge: 240
Registriert: 03 Dez 2006 21:49
Kontaktdaten:

Beitrag von franziska anderle » 21 Dez 2007 18:19

Weihnachten verbinde ich am liebsten mit unserem enthusiastischen :wink: Familien-Weihnachtschor Bild mit instrumentaler Begleitung Bild Bild vor dem Bild !

BildAuch Dir, Robert, und deiner Familie (Maruschka, Mama Mariza, Vicky, Bobo, Kristina ...) und allen hier im Forum ebenfalls:

Wunderschöne, erholsame, besinnliche,... Weihnachten!
Boldog Karácsonyt!
Veselé Vianoce!
Veselé Vánoce!

Bild Bild
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
ClaudiaBryozoa
Profi
Profi
Beiträge: 1381
Registriert: 21 Mär 2007 15:55
Wohnort: Kufstein; Wien; Maldives

Beitrag von ClaudiaBryozoa » 21 Dez 2007 20:28

(jetzt muss ich mich auch mal in der Smiley-Kunst versuchen...)
da ich heuer arbeiten muss, steht Weihnachten 2007 für mich ganz im Zeichen der

Bild Bild Bild Bild Bild Bild :shark: Bild Bild, sowie der Bild Bild Bild und natürlich der
Bild Bild und Bild (das soll Puppi sein :lol: )...

anschließend feiere ich heuer zum ersten Mal in Wien mit Ma und Stiefdaddy und am nächsten Morgen gehts für drei Tage auf nach Tirol, um die restliche Verwandtschaft und meine ältesten und besten Freunde zu besuchen :) Bild Bild Bild Bild Bild Bild (na super, jetzt bin ich smiley-süchtig)

wünsche allen hier im Forum sowie Angehörigen ein Frohes Fest Bild und ein braves Christkind :lol: (oder wahlweise falls bevorzugt den Bild) .. und da Robert und Franziska schon mit Fremdsprachenkenntnissen glänzen :oops: :lol: hier an dieser Stelle ein bescheidenes (und zugegebenermaßen etwas lausiges :lol: )

god jul!

genießt ein paar ruhige Tage mit euren Lieben :) Bild Bild

und bis bald!

(@ Robert: der nicht sattelfeste Weihnachtsmann ist der Hammer :lol:)
Briefly, learning, one with nature. Memories swim ever gently. - Peter Sale

No sharks swim backwards. - Douglas Seifert

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 22 Dez 2007 16:20

... ich lese Eure Zeilen etwa 1,5 km von der ehemaligen Schengen-Grenze entfernt. Danke! :lol:

Doch diese Schengen-Grenze gibt es nicht mehr! Es gibt gar keine Grenze mehr. Und das bedeutet für die Menschen hier sehr viel. Wir sind einfach durchgefahren, ohne stoppen oder bremsen zu müssen ... ein besonderer Augenblick ...

Bild

Die Erweiterung des Schengen-Raums am 21. Dezember hat am Donnerstag, 7. Dezember, die letzte rechtliche Hürde genommen: Die EU-Innenminister segneten in Brüssel in einem formellen Beschluss den Wegfall der Grenzkontrollen nach Osteuropa ab.

Bild

Am 21. Dezember um 00.01 Uhr MEZ wächst der Schengen-Raum um neun der zehn Staaten, die im Mai 2004 der EU beitraten: Polen, Tschechien, die Slowakei, Slowenien, Ungarn, Estland, Lettland, Litauen und Malta. Die Passkontrollen werden zunächst nur an den Land- und Seegrenzen zu anderen Schengen-Staaten abgeschafft, an den Flughäfen sollen sie erst im Frühjahr 2008 wegfallen.

Bild

Damit fallen die Grenzkontrollen zwischen der Slowakei und Österreich; die Fahrtzeit zwischen Wien und Bratislava dürfte sich nach dem Bau der Autobahn Wien-Bratislava damit noch einmal deutlich verkürzen.
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Belli
Profi
Profi
Beiträge: 601
Registriert: 14 Jul 2007 09:38
Kontaktdaten:

Beitrag von Belli » 22 Dez 2007 21:56

Auch von mir Bild

!!!!
Gibt es denn jemanden, der nichts merkt, nichts von dem wundersamen Geheimnis ahnt, das über diesem Meer liegt, dessen sanfte Wogen von einem unter ihnen verborgenen Wunder zu erzählen scheinen? (Melville)

Benutzeravatar
Helmut Wipplinger
Profi
Profi
Beiträge: 1425
Registriert: 23 Okt 2006 20:41
Wohnort: Wien

Beitrag von Helmut Wipplinger » 22 Dez 2007 23:20

auch von mir alles Liebe!!!

mein Weihnachtsvideolink für euch :wink:
http://www.youtube.com/watch?v=7Bcsq7L5vZM

Benutzeravatar
Belli
Profi
Profi
Beiträge: 601
Registriert: 14 Jul 2007 09:38
Kontaktdaten:

Beitrag von Belli » 23 Dez 2007 00:09

Ich hab auch ein kleines Geschenk für euch (speziell für Harry Potter- Fans)!

Es is zwar leider nicht so passend wie das vom Helmut, aber trotzdem sehr lustig :).

http://www.youtube.com/watch?v=Tx1XIm6q4r4

Bild
Gibt es denn jemanden, der nichts merkt, nichts von dem wundersamen Geheimnis ahnt, das über diesem Meer liegt, dessen sanfte Wogen von einem unter ihnen verborgenen Wunder zu erzählen scheinen? (Melville)

Benutzeravatar
ClaudiaBryozoa
Profi
Profi
Beiträge: 1381
Registriert: 21 Mär 2007 15:55
Wohnort: Kufstein; Wien; Maldives

Beitrag von ClaudiaBryozoa » 23 Dez 2007 07:38

:lachd: oh mein Gott :lol: :lachd: die sind beide ziemlich der Hammer...!!! (vor allem, als der werte Herr Dumbledore plötzlich ohne Kleidung mitmacht :lol: ob das beabsichtigt war?)


und nachdem heute der 23. Dezember ist...

Robert, alles, alles Liebe zum Geburtstag!! :D :) :bash: :streichel:
Briefly, learning, one with nature. Memories swim ever gently. - Peter Sale

No sharks swim backwards. - Douglas Seifert

Benutzeravatar
Jaqueline
Profi
Profi
Beiträge: 74
Registriert: 16 Dez 2007 23:26
Wohnort: Salzburg - Elixhausen/Parsch
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaqueline » 24 Dez 2007 13:27

Ein roter Fetzen steht vorm Haus,
ist das nicht der Santa Claus?
Was will er hier der rote Lackl,
bei uns bringt das Christlindl die Packl!

Frohe Weihnachten!
lg jaqueline
Whatever I take is the road I make
It's the road of life make no mistake
-thomas o'malley-

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 24 Dez 2007 15:12

:lol: :wohow: :lachd: :applaus:
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Meeresschutzorganisation mare-mundi.eu“