Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 22 Feb 2011 14:22

Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Bild

:arrow: http://scienceblogs.com/deepseanews/200 ... l_of_d.php
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

ninja
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 02 Feb 2011 15:46
Kontaktdaten:

Re: Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Beitrag von ninja » 22 Feb 2011 15:50

hi robert!
besonders schlimm ist es in der adria! die küsten und buchten in kroatien sind mit plastik übersäht!
der meiste plastikabfall besteht aus plastiktüten! alles und jedes wird in einem plastiksack'l verpackt!

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Beitrag von Caro » 22 Feb 2011 15:56

Kurz OT... :oops:

:wohow: Hi Ninja !!!! Freue mich Dich hier zu sehen !!!!!!! :loveit:

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 22 Feb 2011 16:30

ninja hat geschrieben:hi robert!
besonders schlimm ist es in der adria! die küsten und buchten in kroatien sind mit plastik übersäht!

... und in Raja Ampat genauso. Ich werde dazu noch Bilder posten ... Kein Meter Strand ist frei von Plastikmüll!
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Beitrag von Caro » 22 Feb 2011 17:01

Habt Ihr das mit der abgerutschten Müllkippe in Griechenland schon mitgekriegt ?!?

https://mare-mundi.org/forum/view ... =24&t=5585

Vielleicht muss einen der Müll erst selber um die Ohren fliegen, dass was geschieht ... :evil:

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
ClaudiaBryozoa
Profi
Profi
Beiträge: 1381
Registriert: 21 Mär 2007 15:55
Wohnort: Kufstein; Wien; Maldives

Re: Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Beitrag von ClaudiaBryozoa » 23 Feb 2011 08:00

sehr eindrucksvoll, die Wirkung dieses Bildes ist ein ordentlicher Schlag ins Gesicht. Leider ist er gerechtfertigt...


Raja Ampat ist in Indonesien mit all dem Müll im Wasser leider nicht die Ausnahme, sondern vielmehr die Regel. Die Leute dort haben mit Freuden die Vorteile des Plastikzeitalters Willkommen geheißen, wissen aber leider nicht, wie man mit dem daraus resultierenden Abfall umgehen soll und um die ökologischen Konsequenzen, wenn man den Abfall einfach ins Meer kippt. Und Strömungen scheren sich eben leider nicht um Nationalparkgrenzen... Die berühmte Lembeh-Strait ist ein besonders eindrucksvolles Beispiel für eine Unterwasserlandschaft, in der es manchmal scheint, als würden dort sessile Plastikflaschentiere oder Bierdosen-Anemonen gedeihen (das man dort Schlachtabfälle wie etwa Hundeschädel beim Tauchen finden kann wiegt dabei noch lange nicht so schwer - das Material ist wenigstens biogen...). Mindestens genauso schlimm ist es in Südsulawesi, vor Makassar und zumindest in den küstennäheren Inseln des Spermonde Archipels :o und auch im Krakatau-Archipel zwischen Java und Sumatra in West-Indonesien wundert man sich manchmal, wo all der Müll im Wasser herkommt...


danke nochmal für das Bild, Robert. Das kommt in der Uni auf meine Pinwand...

lg

ClaudiaBryozoa
Briefly, learning, one with nature. Memories swim ever gently. - Peter Sale

No sharks swim backwards. - Douglas Seifert

Anni
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 08 Aug 2011 11:20

Re: Mediterranean Sea is Full of Dangerous Species

Beitrag von Anni » 09 Aug 2011 09:50

sehr cooles Bild, auch wenn es eigentlich nicht lustig ist. Ich verstehe es einfach nciht, warum die Leute ihre Einkaufstüten und Verpackungen einfach liegen lassen. Ist ja schön und gut, wenn sie sich ihr Proviant vorher bei den Aldi Nord Angeboten holen, aber ihren Müll sollten sie auch nach dem Picknick wieder mitnehmen. Ist ja nicht so, dass es am Strand keine Mülleimer gäbe...

Antworten

Zurück zu „Projekt: kein plastik meer“