Das KretaUmweltforum: Informationsquelle für Naturfreunde

Bedrohte Paradiese und unsere Aktivitäten in Griechenland

Moderator:A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge:5614
Registriert:08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:
Das KretaUmweltforum: Informationsquelle für Naturfreunde

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 26 Apr 2010 19:32

Das KretaUmweltforum: ausgezeichnete Informationsquelle für Naturfreunde

Bild

Die Dreharbeiten in Griechenland haben uns deutlich gezeigt, wie katastrophal die Situation des Umweltschutzes in diesem Land der EU ist. Nicht nur finanziell hat Griechenland massive Defizite. Manches würde man in einem EU-Land nicht für möglich halten, was hier Alltag ist (etwa illegale Mülldeponien überall... mehr dazu dann in der Dokumentation).

Eine ausgezeichnete Quelle für Informationen für naturverbundene Menschen, nicht zuletzt auch solche, die etwas für den Naturschutz tun wollen, ist das KretaUmweltforum

:arrow: http://www.kreta-umweltforum.de/

Hier findet man fast alles, was das Herz von Naturfreunden begehrt

Geschichte / Archäologie
Klöster / Kirchen
Geologie / Paläontologie
Fossilien / Fundstellen
Höhlen
Schluchten
Pflanzen
Tiere
Umwelt- / Naturschutz
Land und Leute
Touren / Exkursionen

Der Chef des KretaUmweltforums, Heinz Eikamp, wie auch der örtliche Präsident von Kreta, Christof, haben unser Team großartig unterstützt und uns auf viele Mißstände aufmerksam gemacht :shock: Wie gesagt, in diesem so genannten "Urlauber-Paradies" herrschen zum Teil Zustände, die ich in Europa und in der EU nicht für möglich gehalten hätte. Ich bin entsetzt. Für Arten und natürliche Lebensräume bietet sich hier ein ziemlich düsteres Bild. Ich halte es für sehr wichtig, dass künftige und potenzielle Besucher von diesen Mißständen erfahren.

Das KretaUmweltforum informiert durch Info-Merkblätter zu Sehenswertem auf der "Insel der Götter", für die sich diese heute vielleicht schämen würden: Kultur und Geschichte, Natur und Umwelt, Sitten und Gebräuche, Land und Leute, Exkursionen, Wanderungen und Touren... An die 600 PDF-Dateien mit wichtigen Umweltnews können heruntergeladen werden.

Ein Blick auf diese Seite lohnt sich auf jeden Fall!

Was positiv stimmt: Dass es auch hier Menschen gibt, die sich für die Natur einsetzen!
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Matthias
Profi
Profi
Beiträge:201
Registriert:14 Okt 2009 14:27
Wohnort:Schwabsoien

Re: Das KretaUmweltforum: Informationsquelle für Naturfreunde

Beitrag von Matthias » 27 Apr 2010 06:07

Eine wirklich gut gemachte Seite. Informativ, vor allem mit den Merkblättern.
Das ist eine ideale Vorbereitung für jeden, der nicht nur Sonnenbaden gehen will oder in einer Retortenwelt der Urlaubsclubs verschwindet.
Schade das Ihr so erfolgreich seid. Eigentlich wäre es besser,wenn Ihr keine richtige Story hättet.

Matthias
Unter allen Lebensweisen ist das Jagdleben ohne Zweifel der gesitteten Verfassung am meisten zuwider; das Noachische Blutverbot scheint uranfänglich nichts anderes als das Verbot des Jägerlebens gewesen zu sein.

Kant, Immanuel

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge:1502
Registriert:16 Mär 2007 16:17
Wohnort:München

Re: Das KretaUmweltforum: Informationsquelle für Naturfreunde

Beitrag von Caro » 05 Mai 2010 17:00

Ja, lieber Matthias ... da schließe ich mich Dir an ... :(

Auf der Seite vom Kreta Umweltforum war ich schon lange nicht mehr, erst wieder als ich aktuelle Infos über Preveli für Robert gesucht (und gefunden !) habe ..
und Robert hat gleich den Cheffe, Herrn Eikamp, gefunden :D :up:

So etwas sind einfach wunderbare und auch effiziente Synergien !!!!!! :D

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge:5614
Registriert:08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Das KretaUmweltforum: Informationsquelle für Naturfreunde

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 05 Mai 2010 18:33

Caro hat geschrieben:und Robert hat gleich den Cheffe, Herrn Eikamp, gefunden :D :up:
Ja, das war sehr nett und konstruktiv! Der Mann kennt die Insel wie seine Westentasche (leider muss man sagen: auch jede illegale Mülldeponie...). Beeindruckend.

Bild

Bild
Mülldeponie im wertvollsten Feuchtgebiet, Natura 2000 und Ramsar... Auch direkt neben dem EU-Poster...
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Griechenland - mare-mundi Aktivitäten“