Erfolgreicher Saisonauftakt bei der mare-mundi station Krk!

Alles rund um die biologische Feldstation auf der Insel Krk, Seminare, Tauchkurse, Schulkurse, Best of Krk

Moderatoren: Barna, A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Erfolgreicher Saisonauftakt bei der mare-mundi station Krk!

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 09 Jun 2016 07:15

Wie ekeln uns vor keinen Tieren - und mögen sie noch so glitschig wirken - das Abenteuer Mittelmeer beginnt an der mare-mundi station Krk!

Bild

Just some impressions from last week... The first groups of students visited us at our mare-mundi station Krk and it was a varied and exciting week! Here at our school at the sea it is a great mix of outdoor and indoor learning or better let's say, all the amazing places from the island become classrooms. A lot of snorkeling, exploring the underwater world - live and under the microscope - but also nature excursions and cultural activities: What a school trip!

Bild

Nach der spannenden Spring Academy auf Krk erfolgte Ende Mai der Saisonauftakt für Schulen: Die ersten Gymnasien rückten aus Österreich mit 60 Schülern an (Das Borg Linz und die BRG solarCity Linz), um mehr über das Mittelmeer und seine geheimnisvolle Unterwasserwelt zu lernen. … und zur Belohnung gab es am letzten Tag sogar Delfine zu sehen! Bei meist strahlendem Sonnenschein konnte viel geschnorchelt und die spannende Unterwasserwelt entdeckt werden, war es doch für manch einen Schüler der erste Besuch des Mittelmeeres oder das erste Mal Schnorcheln. Vertieft wurden die Beobachtungen durch Vorträge, Experimente und dem Mikroskopieren verschiedener Proben – Biologie ganz praxisnah und spannend! Und am letzten Tag hatte die Gruppe des Borg Linz das große Glück während der Schnorchelexkursion nach Glavotok zwei Delfine zu sehen – was für ein Abschluß dieser tollen Meereswoche!

Bild

Wir danken den Schülerinnen und Schülern für ihr Interesse und sind ganz sicher, neue Unterstützer für den Meeresschutz gefunden zu haben.

Warum wir diese Arbeit mit der Jugend für so wichtig halten? … „Ein Kind würde einen Käfer nicht ekelig finden oder Unkraut vernichten, wenn nicht irgendwer ‚igitt‘ dazu sagen würde … Dazu gebe es eine starke Tendenz zur Entfremdung von der Natur. Wenn die emotionale Bindung verloren gehe, habe man wenig Antrieb, die Natur zu schützen …“

Bild

Ab jetzt stehen unsere Türen durchgehend bis Ende Oktober oder darüber hinaus offen. Jeder kann uns besuchen und inspirierende, lehrreiche, kulinarische ... einfach schöne Tage mit uns verbringen. Ob Neben- oder Hauptsaison - an der Schule am Meer des nun auch kroatischen Meeresschutzvereins mare-mundi ist immer etwas los! Übrigens: Unser Team ist flexibel! Wenn sie als Schule, Verein, Tauchclub, Lehrerverband, Naturschutzorganisation, Universität oder sonstige Interessengruppe bei uns anfragen, werden wir bestimmt eine maßgeschneiderte Erfüllung Ihrer Wünsche zuwege bringen.
Der Ausbau dieses Instituts für Forschung, Bildung und Meeresschutz steht für mare-mundi im Mittelpunkt. Unsere Gesellschaft - wir alle - müssen für das Mittelmeer mehr tun, wenn es in seiner Schönheit und mit seiner Artenvielfalt für künftige Generationen erhalten bleiben soll! Daher wird nun auch eine zweite mare-mundi Station im Süden Kretas (Plakias) aufgebaut. Sie ist ständig durch einen Meeresbiologen besetzt.

Bild

Wir freuen uns auf Ihren / auf Deinen Besuch!

Bild
Die Wunder der Unterwasserwelt und des Mittelmeeres kennen lernen - an der mare-mundi Station Krk. Ein reichhaltiges Programm über und unter Wasser wartet 2016 auf unsere Gäste!

Bild
Entspannt neuen Ufern und Abenteuern entgegen - mit der Schule am Meer auf Krk!
--------------------------------------------

Helfen auch Sie der Wissenschaft und dem wissenschaftlichen Nachwuchs am Mittelmeer! Die so gewonnenen Erkenntnisse können die weitere Entwicklung dieser Region in eine positive Richtung lenken.

Bild Bild

Die Schule am Meer http://www.schule-am-meer.eu/ ist die biologische Feldstation (Biostation) der Meeresschutzorganisation mare-mundi.eu auf Krk. Gegründet wurde die Organisation von Dr. Robert Hofrichter aus Salzburg, dem Herausgeber des Werkes Das Mittelmeer. mare-mundi steht für die Erforschung und den Schutz der Adria und des Mittelmeeres. Diese Meeresschule oder Schule am Meer ist im Hotel Omorika in Punat (Krk) angesiedelt, erstreckt ihre Aktivitäten aber auch auf Glavotok, Vrbnik, Stara Baska, Sv. Marak, Baska und andere schöne Destinationen auf der Insel Krk. Die Schulexkursionen ans Meer werden von NAWI-Reisen http://www.nawi-reisen.at und Frank Reisen http://www.frankreisen.at veranstaltet (Schul-Exkursionen ans Meer, Projekttage Meeresbiologie, Projektwoche Meeresbiologie, Projekttage am Meer, Projektwoche am Meer, Projekttage an der Adria, Projektwoche an der Adria, Projekttage auf Krk, Projektwoche auf Krk, Meeresbiologische Station Krk, Meeresbiologische Exkursion Krk, Meeresbiologische Exkursion für Schulen). mare-mundi.eu steht für Forschung, Bildung und Meeresschutz. Praktikanten können an der Feldstation Erfahrungen sammeln. Gastforscher und Universitäten sind bei uns willkommen. An der Partnertauchbasis http://www.styria-guenis-diving-group.com sind alle Tauchaktivitäten möglich. Unser Schiff Kosljun http://mb-kosljun.com/mb-kosljun-de.html bringt unsere Forscher und Gäste zu den schönsten Plätzen der Nordadria. Die Seminarräume im Hotel OMORIKA sind klimatisiert.
Biostation Krk, Feldstation Krk, Biostation mare-mundi, Feldstation mare-mundi, Abschlussfahrten ans Meer, Abschlussfahrten ans Mittelmeer, Abschlussfahrten an die Adria, Abschlussfahrten nach Krk, Studienfahrten ans Meer, Studienfahrten ans Mittelmeer, Studienfahrten an die Adria, Studienfahrten nach Krk, Klassenfahrten ans Meer, Klassenfahrten ans Mittelmeer, Klassenfahrten an die Adria, Klassenfahrten nach Krk, Schulprojektwochen am Meer, Schulprojektwochen am Mittelmeer, Schulprojektwochen an die Adria, Schulprojektwochen auf Krk, Exkursionen ans Meer, Exkursionen ans Mittelmeer, Exkursionen an die Adria, Exkursionen nach Krk, Meeresbiologie, Marine Biologie, Mittelmeerexkursionen, Mittelmeerexkursionen mit mare-mundi, Adriaexkursionen, Krk-Exkursionen, Lehrerfortbildung, Mittelmeerausflug mit mare-mundi, Mittelmeer-Ausflug mit mare-mundi, Mittelmeer- Expedition, Mittelmeer-Fahrt für Schulen, Mittelmeerfahrt für Schulen, Mittelmeer-Lehrausflug, Lehrausflug ans Meer, Lehrausflug ans Mittelmeer, Ausflug für Schulen nach Krk, Ausflug für Schulen an die Adria, Entdeckungsreise für Schulen, Entdeckungsreise ans Mittelmeer, Entdeckungsfahrten für Schulen, Entdeckungsfahrten ans Mittelmeer, Entdeckungsfahrten an der Adria, mare-mundi.eu, Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Erforschung des Meeres, Mittelmeerprojekt, Meeresbiologie, Meeresforschung, Mittelmeer-Forschung, The Mediterranean, Mediterran, Feldstation, Krk, Insel Krk, meeresbiologische Feldstation Krk, Leistungskurs Biologie, Leistungskurs Meeresbiologie, Tauchen und Meeresbiologie Krk, Schulklassen, marine conservation, marine protection, marine research, education, Biologie, Naturschutz, Volontariat, Meeresschutz, biology, marine biology, mare-mundi Projekte, Mediterranean Sea, Mediterran, Dr. Helmut Pechlaner, Wir bauen Das Mittelmeer! Schulkurse Meeresbiologie, Gesellschaft für Meeresschutz, ://www.fnz.at/fnz/index.php , Dokument einer bedrohten Vielfalt, Europäisches Mittelmeer, Das Europäische Mittelmeer, Standardwerk, Bausteinprojekt für das Mittelmeer, bedrohte Arten des Mittelmeeres, Modalitäten zum Erwerb eines Bausteins, interaktives mare-mundi-Mittelmeer, http://www.mare-mundi.eu/bauemitammittelmeer, Mittelmeer-Baustein, Bausteinträger, Mittelmeer-Projektteam, Projektleiter, Herausgeber von Das Mittelmeer, marine conservation, marine protection, marine research, education, Exkursionen, Tauchen, Dahab, El Quseir, Schnorcheln, Tauchreise, Schnorchelreise, Biologie, Meeresbiologie, birding, Naturreisen, Seminare, Kurse, Meeresbio-Seminare, Schulen, Schüler, Universitäten, Studenten, Naturfreunde, Expeditionen, Vogelbeobachtungen, Schiffsreise, Ornithologie, Christian von Mach, Naturschutz, Meeresschutz, Vogelparadies, Seychellen, Malediven, Papua, Rotes Meer, Red Sea, Indischer Ozean, Indian Ocean, Seychelles, nature, nature trips, expeditions, diving, biology, marine biology, marine science, RSEC, Red Sea Environmental Centre, fnz, forum natur & zukunft, Fotografie, Naturfotografie, Fotoreisen, Bioreisen, günstig Reisen, Unterwasserfotografie, underwater-photography, whalewatching, Haie und Rochen. Haie, Kurse und Seminare über Haie, Walbeobachtungen, Delfin- und Walexkursion, Forschung, Ausbildung, Nachhaltigkeit


:arrow: https://www.fink.de/katalog/titel/978-3 ... 743-1.html Handbuch der Mediterranistik - Systematische Mittelmeerforschung und disziplinäre Zugänge (mit Beteiligung von Robert Hofrichter und mare-mundi.eu)

Bild

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Krk - mare-mundi-Feldstation, Meeresbiologie für Schulen“