Drupella cornus im Roten Meer - eine geplante Doktorarbeit

Informationen über die Feldstation in Dahab und ihre Aktivitäten, Programme und aktuelle Termine.

Moderator: A-Team

Antworten
Janina Goetz
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 27 Aug 2014 12:51

Drupella cornus im Roten Meer - eine geplante Doktorarbeit

Beitrag von Janina Goetz » 27 Aug 2014 13:04

Hallo Zusammen,

ich plane gerade meine Doktorarbeit und zwar in Kooperation mit dem RSEC in Dahab. Das ungewöhnliche an der Geschichte ist, dass ich versuche eine Teilfinanzierung übers Crowdfunding zusammen zu bekommen.
Auf Sciencestarter.de gibt es das ganze Projekt und auch die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich nicht nur finanziell unterstützt, sondern vorallem auch das Projekt teilt. Ihr kennt sicherlich viele Interessenten, habt Zugang zu anderen Foren oder sozialen Medien.
Bis zum 8,.Oktober habe ich Zeit ganze 7500€ zusammen zu bekommen - ehrgeizig aber hoffentlich machbar ;-)

Ich danke euch jetzt schon und hoffe zahlreich von euch zuhören!! :)

hier der erforderliche Link:
https://www.sciencestarter.de/die-schnecke-im-riff

Ganz liebe Grüße aus Hamburg,

Janina

Benutzeravatar
horstartur
Profi
Profi
Beiträge: 664
Registriert: 13 Sep 2007 12:41
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Drupella cornus im Roten Meer - eine geplante Doktorarbe

Beitrag von horstartur » 30 Aug 2014 12:45

Hi Janina,

das hört sich spannend an. Bei der Arbeit an meiner neuen WEB-page > https://www.uni-due.de/fluodives/ erinnerte ich mich, dass sich die frühen Meeresbiologen (siehe Forschung) besonders mit der Frühentwicklung der Organismen beschäftigt haben. Ich gehe davon aus, dass Du auch Frühstadien von Drupella in Deine Studien einbeziehen wirst.
Du wirst ja sicher auch eine Gesamtverteilung von Drupella an verschiedenwn Standorten durchführen. Damit andere Biologinnen und Biologen mal sehen können, welche gute Arbeit Nina und ihr Team beim RSEC durchführt, habe ich 2012 einen ganzen Survey gefilmt einschließlich Fluorezenz Reef Check. Das Interesse (Visit/Click-Zahl) hält sich bei den Recreational- und Fun-Divers jedoch in Grenzen (ist zu langweilig). Daher wollte ich an dieser Stelle auf diesen Film aufmerksam machen.http://www.youtube.com/watch?v=FXFgU8vF ... e=youtu.be Dann wissen zukünftige Studenten schon mal, was in Dahab auf sie zukommt. Für junge enthusiastische Leute ist das sicher eher motivierend als uncool.

Viele Grüsse und beste Wünsche für Dein Projekt

Horst
Embryologie, Entwicklungsbiologie, Zoologie, Evolution,Gentechnik, Amphibien, Video (auch UW-Fluoreszenz) , Naturschutz, Galapagos, Seniorkapitän, LeipzigAir http://www.leipzigair.de/
Homepage: http://www.uni-due.de/zoophysiologie/

Benutzeravatar
fidelfisch
Profi
Profi
Beiträge: 494
Registriert: 02 Jan 2009 15:05
Wohnort: Berlin

Re: Drupella cornus im Roten Meer - eine geplante Doktorarbe

Beitrag von fidelfisch » 02 Sep 2014 15:06

Schönes Projekt! Ich werde es gleich mal unterstützen.
Ich drücke dir feste die Daumen, dass es klappt.

.fidelfisch

Antworten

Zurück zu „RSEC - Feldstation in Dahab (Sinai)“