Meeresexkursionen Krk für Schulen mit Robert Hofrichter

Informationen, Diskussionen, Infos über Veranstaltungen

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Meeresexkursionen Krk für Schulen mit Robert Hofrichter

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 22 Feb 2014 21:40

Meeresexkursionen auf Krk mit mare-mundi unter Leitung von Robert Hofrichter

Natur- und meereskundliche Schulexkursion Insel Krk

"Lerne das Mittelmeer kennen"

Lehrreiche Bildungs-und Erlebnisexkursion für Schulklassen an der Adria (Insel Krk) mit naturgeschichtlichen, biologischen und meereskundlichen Schwerpunkten

Bild

Die neue Seite von

:arrow: http://www.nawi-reisen.at

mit allen Informationen über die Meereskursionen von mare-mundi auf die Insel Krk für Schulen ist online:

:arrow: http://www.nawi-reisen.at/kursprogramm/ ... sion-krk-3

2014 sind noch einige Termine frei!

Bild

Bild


W I R - S C H Ü T Z E N - D A S - M I T T E L M E E R. H E L F E N - S I E - M I T ! http://www.mare-mundi.eu
Bild Bild Bild Bild Bild


Der Verein zur Förderung der Meereswissenschaften – http://www.mare-mundi.eu – arbeitet in Salzburg unter der Leitung von Dr. Robert Hofrichter an der Fertigstellung des internationalen Werkes „Das Mittelmeer“ (Band III). Für diese ehrgeizige Aufgabe suchen wir in Salzburg ab sofort ehrenamtliche Unterstützer (auch Studenten).


Bild Bild



mare-mundi, mare-mundi.eu, Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Erforschung des Meeres, Mittelmeerprojekt, Meeresbiologie, Meeresforschung, Meeresstationen, Mittelmeer-Forschung, Das Mittelmeer, Robert Hofrichter, Dr. Robert Hofrichter, The Mediterranean, Mediterran, Feldstation, Krk, Insel Krk, Feldstation Krk, meeresbiologische Feldstation Krk, Tauchen und Meeresbiologie Krk, Schulklassen, marine conservation, marine protection, marine research, education, Biologie, Naturschutz, Volontariat, Meeresschutz, biology, marine biology, mare-mundi Projekte, Fertigstellung des dritten Bandes, Band II/2, Mediterranean Sea, Mediterran, Dr. Helmut Pechlaner, Wir bauen Das Mittelmeer! Schulkurse Meeresbiologie, Gesellschaft für Meeresschutz, Dokument einer bedrohten Vielfalt, Die Zeit über Band I von Das Mittelmeer, Das Mittelmeer - ein unermesslicher Schatz der Natur, Europäisches Mittelmeer, Das Europäische Mittelmeer, Bitte helfen auch Sie dem Mittelmeer! Auch Ihr Baustein zählt! Kompendium für Wissenschaftler, Einführung für Studierende und interessierte Laien. Standardwerk, Bausteinprojekt für das Mittelmeer, bedrohte Arten des Mittelmeeres, Modalitäten zum Erwerb eines Bausteins, interaktives mare-mundi-Mittelmeer, http://www.mare-mundi.eu/bauemitammittelmeer, Mittelmeer-Baustein, Bausteinträger, Mittelmeer-Projektteam, Projektleiter, Herausgeber von Das Mittelmeer, marine conservation, marine protection, marine research, education, Exkursionen, Tauchen, Dahab, El Quseir, Schnorcheln, Tauchreise, Schnorchelreise, Biologie, Meeresbiologie, birding, Naturreisen, Seminare, Kurse, Meeresbio-Seminare, Schulen, Schüler, Universitäten, Studenten, Naturfreunde, Expeditionen, Vogelbeobachtungen, Schiffsreise, Ornithologie, Christian Alter, Naturschutz, Meeresschutz, Vogelparadies, Seychellen, Malediven, Papua, Rotes Meer, Red Sea, Indischer Ozean, Indian Ocean, Seychelles, nature, nature trips, expeditions, diving, biology, marine biology, marine science, RSEC, Red Sea Environmental Centre, fnz, forum natur & zukunft, Fotografie, Naturfotografie, Fotoreisen, Bioreisen, günstig Reisen, Unterwasserfotografie, underwater-photography, whalewatching, Azoren, Azores, Wale, Delfine, Pottwal, Blauwal, Seiwal, Fonnwal, Großer Tümmler, Pico, Walbeobachtungen, Delfin- und Walexkursion, Forschung, Ausbildung, Nachhaltigkeit
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Meeresschutzorganisation mare-mundi.eu“