Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Alle Informationen und Diskussionen über das Europäische Mittelmeer

Moderator: A-Team

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 17 Mai 2013 17:46

Bild

Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013
ein einmaliges Kooperationsprojekt der Meeresschule in Pula mit mare-mundi im Interesse von “Das Mittelmeer, Band II/2”


Heute beginnt unsere wunderbare "Expedition Das Mittelmeer 2013" in der Meeresschule von Pula. :arrow: http://meeresschule.biologie-adria.at/d ... 013-2.html

Einige sind bereits im Wasser, aber mir ist es heute noch zu kalt... Die meisten ehrwürdigen Teilnehmer werden morgen ankommen.
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 18 Mai 2013 10:39

Die ersten Fotoeindrücke von der Veranstaltung... Die Teilnehmer treffen ein, darunter Hubert Blatterer mit Gerwin Gretschel (unser Gastgeber von der Meeresschule) und Armin Svoboda, zu ihnen zählt auch der jüngste Teilnehmer Josef... Und Vicky ist freilich auch dabei.

Bild

Bild

Bild

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 19 Mai 2013 12:54

Bild
Es wird bis spät in die Nacht hinein gearbeitet.
Mit enormen Aufwand fotografiert Mag. Wolfgang Gessl (Graz) die beim Nachttauchgang gefangenen Proben ab.
:arrow: http://www.pisces.at/

Bild
Dr. Hubert Blatterer und Dr. Armin Svoboda (Bochum)

Bild
Alexander Heidenbauer (Graz) unterstützt das Medienteam mit Filmaufnahmen unter und über Wasser.

Bild
Mag. Gerwin Gretschl, Mag. Wolfgang Gessl (http://www.pisces.at/), Dr. Robert Hofrichter und BSc. Johannes Salvenmoser betrachten die ausgearbeiteten Fotos. :arrow: http://www.pisces.at

Bild

Bild
Robert Hofrichter von mare-mundi und Gerwin Gretschel von der Meeresschule

Bild
Sammeln der Proben im Litoral. Mag. Wolfgang Gessl (http://www.pisces.at/) und Dr. Robert Hofrichter zeigen keine Scheu gegenüber dem kalten Wasser.

Bild

Bild
BSc. Johannes Salvenmoser beim Durchforsten des gesammelten Materials nach Oligochaeten

Bild
Dipl. Biol. Bastian Brenzinger (rechts) und Dr. Robert Hofrichter (links) auf der Suche nach Mollusken

Bild

Bild
Christoph und Josef...

Bild
Roland Wieland (ORF) verstaut seine Ausrüstung direkt nach seiner Ankunft im Expeditionslager.Alexander Heidenbau (im Hintergrund) unterstützt ihn dabei tatkräftig

Bild
(v.l.n.r) Mag. Gerwin Gretschl, MSc. Janina Goetz, BSc. Christoph Pum, Dr. Robert Hofrichter und Dr. Hubert Blatterer beim Fertigstellen der Artenliste, die im Laufe der Expedition diskutiert werden soll

Bild

Bild
Proben aus dem Meer werden untersucht und anschließend für Das Mittelmeer fotografiert

Bild
Die beiden Kameramänner im Einsatz. Alexander Heidenbauer (links) und Roland Wieland (rechts) werden die Expedition in bewegten Bildern festhalten

Bild
Roand Wieland ist nach einer nächtlichen Fahrt angekommen und sogleich hat er auch losgelegt... Rechts im Bild Gerwin Gretschel

Bild

Bild
Eine mit enormen Aufwand angefertigte Tafel soll diese historische Expedition für immer in der Meeresschule Pula verewigen

Bild

Bild
Janina Goetz und Gerwin Gretschel

Bild
Welche Art ist da? Es wird bestimmt und nachgedacht... (von links nach rechts) Dr. Hubert Blatterer. Dr. Carsten Müller http://www.mnf.uni-greifswald.de/instit ... eller.html , Johannes Salvenmoser (Uni Graz), Dipl. Biol. Bastian Brenzinger (Zoologische Staatsammlung München)

Bild
Dr. Armin Svoboda und Dr. Huber Blatterer

Bild
Ein phantastischer Gastgeber...

Bild
Wir organisieren für den Dienstag eine großartige kulinarische Party...

Bild
Robert Hofrichter und Kameramann Roland Wieland

Bild
Die besten Oliven(Reste), die wir jemals gegessen haben

Bild

Bild
Schöne Bewuchs bei Pula. Hier lebt neben Scbwämmen... ja, ihr habt richtig gehört... auch eine Mönchsrobbe! Oder sogar zwei! Vor zwei Wochen sind tolle Fotos entstanden, wir werden sie noch nachliefern!

Bild
Symphodus (Crenilabrus) tinca (Linnaeus, 1758), ein prächtiges Männchen. Lippfische sind oft außergewöhnlich farbenfroh und zeigen eine große Vielfalt in Größe, Gestalt und Farben. Sie leben im flachen, küstennahen Wasser aller Weltmeere. Der Name Lippfische kommt von den wulstartigen Lippen, die besonders die größer werdenden Arten auszeichnet (Lat.: „labrum“ = Lippe)

Bild
Wunderbarer Aufwuchs in einer Höhle mit dem Nierenschwamm Chondrosia reniformis, Schwämmen, Kalkrotalgen und der Gelben Krustenanemone Parazoanthis axinellae... Foto: Robert Hofrichter

Bild
Eine der Charakterarten des Mittelmeeres, der Schriftbarsch (Serranus scriba) aus der Familie der Sägebarsche.
Foto: Robert Hofrichter

Bild
Der Eisseestern Marthasterias glacialis (Linné, 1758) wird bis 70 cm groß und ist sehr gefräßig...
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 20 Mai 2013 17:26

Bild
Conger conger aufgenommen von Mag. Wolfgang Gessl im Aquarium. Er legt enormen Wert auf einzelne Bestimmungsmerkmale und zeigt so, dass auch Fotos eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Fischbestimmung sein können. Auf seiner Homepage www.pisces.at findet man eine breite Auswahl seiner Arbeit.

Bild
Diplodus puntazzo aufgenommen von Mag. Wolfgang Gessl im Aquarium. Er legt enormen Wert auf einzelne Bestimmungsmerkmale und zeigt so, dass auch Fotos eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Fischbestimmung sein können. Auf seiner Homepage www.pisces.at findet man eine breite Auswahl seiner Arbeit.

Bild
Gobius bucchichi aufgenommen von Mag. Wolfgang Gessl im Aquarium. Er legt enormen Wert auf einzelne Bestimmungsmerkmale und zeigt so, dass auch Fotos eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Fischbestimmung sein können. Auf seiner Homepage www.pisces.at findet man eine breite Auswahl seiner Arbeit.

Bild
Gobius niger aufgenommen von Mag. Wolfgang Gessl im Aquarium. Er legt enormen Wert auf einzelne Bestimmungsmerkmale und zeigt so, dass auch Fotos eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Fischbestimmung sein können. Auf seiner Homepage www.pisces.at findet man eine breite Auswahl seiner Arbeit.

Bild
Ophiotrix fragilis (Habitataufnahme) aufgenommen von Mag. Wolfgang Gessl im Aquarium. Er legt enormen Wert auf einzelne Bestimmungsmerkmale und zeigt so, dass auch Fotos eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Fischbestimmung sein können. Auf seiner Homepage www.pisces.at findet man eine breite Auswahl seiner Arbeit.

Bild
Ophiotrix fragilis aufgenommen von Mag. Wolfgang Gessl im Aquarium. Er legt enormen Wert auf einzelne Bestimmungsmerkmale und zeigt so, dass auch Fotos eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Fischbestimmung sein können. Auf seiner Homepage www.pisces.at findet man eine breite Auswahl seiner Arbeit.

Bild
Parablennius gattorugine aufgenommen von Mag. Wolfgang Gessl im Aquarium. Er legt enormen Wert auf einzelne Bestimmungsmerkmale und zeigt so, dass auch Fotos eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Fischbestimmung sein können. Auf seiner Homepage www.pisces.at findet man eine breite Auswahl seiner Arbeit.
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 20 Mai 2013 17:35

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Interview mit Dr. Reinhard Kinkinger über den Tourismus und den Zustand des Mittelmeeres.
Bild

Bild

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
fidelfisch
Profi
Profi
Beiträge: 494
Registriert: 02 Jan 2009 15:05
Wohnort: Berlin

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von fidelfisch » 21 Mai 2013 17:30

Das sieht ja sehr vielversprechend aus. Ich bin gespannt auf das Ergebnis :-)
Vielleicht hast du ja auch mal Lust auf ein Rotes Meer Buch? Ich wäre dabei.

Benutzeravatar
mare-mundi Redaktion
Profi
Profi
Beiträge: 815
Registriert: 19 Feb 2011 13:27
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von mare-mundi Redaktion » 21 Mai 2013 17:54

Bild
Seehasen in Hochzeitsstimmung.

Bild
Eine Ausfahrt zu jenen Felsen, an denen vor zwei Wochen eine Mönchsrobbe (aus nächster Nähe) gesichtet wurde. Wir haben sie zwar bisher nicht gesehen, aber wir geben die Hoffnung nicht auf...

Bild
Leopardenschnecken

Bild
Robert und Gerwin am Ende des Tages...

Bild
Maxi und Robert am Ende des Tages...

Bild
Ein trauriger Zwischenfall vor der Meeresschule. Gerwin versucht einen alten, blinden Hund mit Sauerstoff wieder zu beleben, der scheinbar vor der Basis ertrunken ist.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 22 Mai 2013 17:01

fidelfisch hat geschrieben:Das sieht ja sehr vielversprechend aus. Ich bin gespannt auf das Ergebnis :-)
Vielleicht hast du ja auch mal Lust auf ein Rotes Meer Buch? Ich wäre dabei.
Lieber Fidel, das machen wir gemeinsam, sobald Das Mittelmeer fertig ist! Warum eigentlich nicht? 8)
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
mare-mundi Redaktion
Profi
Profi
Beiträge: 815
Registriert: 19 Feb 2011 13:27
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von mare-mundi Redaktion » 22 Mai 2013 17:03

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
The next generation: Maxi Wagner mit Prof. Robert Patzner (links) und Dr. Horst Moosleitner.

Bild
Ein wunderbarer Grillabend für die Teilnehmer der Expedition als kleines Dankeschön für die Hilfe und Unterstützung für "Das Mittelmeer".

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 22 Mai 2013 18:16

Bild

Bild

Bild

Bild
Interview mit dem Biologen und Tauchpionier aus Salzburg (Hallein), Dr. Horst Moosleitner.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Heute, am Mittwoch, war ein ganz besonders erfolgreicher Drehtag für mehrere ORF-Dokumentationen über Das Mittelmeer. Zahlreiche Interviews mit Experten wurden aufgezeichnet.

Bild

Bild

Bild

Bild
Prof. Robert Patzner, Dr. Horst Moosleitner mit Gastgeber Robert Hofrichter.

Bild

Bild
Nettes Foto von den beiden Herren: Prof. Robert Patzner, Dr. Horst Moosleitner

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 22 Mai 2013 18:18

Heute wurde die Charta für Das Mittelmeer formuliert. Die Teilnehmer der Expedition und Autoren des Textes werden sich dafür einsetzen, dass die Öffentlichkeit in den kommenden Wochen mehr darüber hört.
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 23 Mai 2013 16:53

Charta für das Mittelmeer, Pula, Mai 2013 :arrow: http://fnz.at/fnz/forum/phpBB2/viewtopi ... 571#p21571
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
mare-mundi Redaktion
Profi
Profi
Beiträge: 815
Registriert: 19 Feb 2011 13:27
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von mare-mundi Redaktion » 23 Mai 2013 18:38

Unsere Expedition Das Mittelmeer neigt sich langsam dem Ende zu, morgen reisen einige Teilnehmer bereits ab. Die Veranstalter, Robert Hofrichter (mare-mundi) und Gerwin Gretschel (Meeresschule Pula), sagen Danke! für die großartige Hilfe und Unterstützung aller Beteiligten!

Benutzeravatar
mare-mundi Redaktion
Profi
Profi
Beiträge: 815
Registriert: 19 Feb 2011 13:27
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von mare-mundi Redaktion » 23 Mai 2013 18:40

Bild

Bild
Das berühmte Aquarien-Experiment wird auch den Professoren vorgeführt...

Bild

Bild
Nach dem Westwind sind die Buchten leider mit Müll bedeckt.

Bild

Bild
Kameramann Roland Wieland nach Abschluss der Dreharbeiten für die Expedition Das Mittelmeer.

Bild
Das offizielle Gruppenfoto zur Expedition Das Mittelmeer in Pula, Mai 2013 und zur Unterzeichnung der Charta für das Mittelmeer.

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Expedition “Das Mittelmeer” Mai 2013

Beitrag von Caro » 26 Mai 2013 18:45

BRAVO !!!!!!!!!!!!! :respect: :respect: :respect:

Eine phantastische Arbeit habt Ihr da geleistet !!!!!!
Und mit geballter manpower als erste eine, DIE ! , Charta für das Mittelmeer formuliert.

Magister Gessls Bestimmungsfotos (bzw. seine Seite Pisces) sind auch für den Laien wunderbarste Dokumentationen über die Schönheit der Natur, die da im kleinsten Detail zu erkennen ist.
Ein großer Dank dafür !

Herzlichst
Caro
P.S. Lieber Robert, Du hast eine PeEnn wegen dem ertrunkenen Hund ... :cry:
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Antworten

Zurück zu „Das Europäische Mittelmeer- Meereskunde, Biologie, Umwelt und Umweltzerstörung“