The end of the line

Informationen und Diskussionen über den europäischen und weltweiten Umweltschutz zu Wasser

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Holger Anlauf
Superuser
Superuser
Beiträge: 25
Registriert: 01 Apr 2008 08:59
Wohnort: Berlin

The end of the line

Beitrag von Holger Anlauf » 18 Jun 2009 14:53

Liebe Naturfreunde,

es gibt einen neuen Film der den Rückgang der Fischbestände und die ausbeuterische Fischereimethoden der Welt thematisiert.

Für ein kleines Preview see: http://endoftheline.com/

Der Film nimmt sich einer Studie von an die eine Erschöpfung der Fischereibestände ab 2048 erwartet.

Interessant ist z.B., dass Mitsubishi im Thunageschäft involviert ist und scheinbar Thuna für Zeiten auf Eis legt in denen der Thun aus den Meeres verschwunden ist. Dabei werde heutige Quoten überschritten.
Leider ist der Film bisher nur in Englisch erschienen und ich bin mir nicht klar wann es im deutschsprachigen Raum erscheinen wird. Also, haltet die Augen auf.

H.
Holger Anlauf, Dipl. Biologe, Coral Reef Ecology,
Ocean Acidification

Red Sea Environmental Center www.redsea-ec.org
Sirena Beach, El Qudim Bay
Subex Diving Center
El Quseir, Red Sea, Egypt

Benutzeravatar
Tich
Profi
Profi
Beiträge: 308
Registriert: 31 Okt 2008 17:44
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Tich » 19 Jun 2009 11:46

Vielen Dank für den Hinweis, scheint ein sehr interessanter Film zu sein.

Mit Englisch hab ich kein Problem, das ist mir sogar lieber. Und irgendwann wird auch dieser Film in den weiten des Internets zu finden sein. Somit ist es mir relativ egal wann es eine deutsche Übersetzung gibt, nur schade, dass viele Leute ihn dadurch nicht (so bald) sehen werden.

Benutzeravatar
Lydi
Superuser
Superuser
Beiträge: 41
Registriert: 12 Mär 2007 08:24
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von Lydi » 19 Jun 2009 12:01

Ja, vielen Dank für den Hinweis!! Das Motto heißt jetzt: so viele Leute wie möglich drauf aufmerksam machen...und immer schön auf dem Laufenden bleiben ;) !!
Lydi
" Bedenke, dass alle Geschöpfe dieser Welt perfekt sind und darum entsprechend behandelt werden wollen. " (nach HEHAKA SAPA, Sioux)

Benutzeravatar
fidelfisch
Profi
Profi
Beiträge: 494
Registriert: 02 Jan 2009 15:05
Wohnort: Berlin

ein kleinen Vorgeschmack

Beitrag von fidelfisch » 21 Jun 2009 19:29

Danke für den Tipp, auf der Seite vom Film ist schon ein kleiner Vorgeschmack verlinkt. Und zwar findet man auf den Seiten von Babelgum (so eine Art Videoplattform) 6 Episoden Hintergrund zum Film:

"In these 6 Babelgum exclusive episodes, director Rupert Murray takes you behind the scenes and deeper into the issues raised by this year's biggest environmental doc. Hard hitting and powerful, you won't look at sushi in the same way again."

Der direkte Link: http://www.babelgum.com/endoftheline

Allerdings sind bisher erst 2 Episoden zu sehen, die anderen kommen dann wohl auch bald.

Auf alle Fälle sehr interessantes und wichtiges Thema

Antworten

Zurück zu „Meeres- und Artenschutz weltweit“